August – let`s go!


Hiermit starte ich offiziell den ersten Beitrag meiner Zeit hier in Iowa. Ich habe mir überlegt jeden Monat zu berichten, was hier in meinem Leben so passiert. Dieser ist etwas verspätet, aber ich arbeite dran.. 🙂

Nachdem wir also am 09.08.22 in Washington angekommen sind ging es für mich am 12.08.22 weiter nach Cedar Rapids, Iowa. Hier lebe ich mit meiner Gastmama und ihrem Sohn in einem schönen Haus in einer sehr amerikanisch aussehenden Strasse!

Die ersten Woche war besonders stressig aber auch aufregend. So viele neue Eindrücke und Erledigungen die getan werden mussten. Social Security Number, Auto kaufen, Bankkonto eröffnen, das College kennenlernen, Kurse wählen und und und…Bei mir hat eigentlich das meiste zum Glück ohne Probleme funktioniert!

Gleich am ersten Wochenende hat mich meine Gastmama zum Iowa State Fair mitgenommen, eine Landwirtschafs“messe“ ganz nach meinem Geschmack, fühlte sich an wie zuhause.. nur grösser! Auch ein Trecker Treck hab ich gleich in der ersten Woche besucht.

Neben einer Kanu Tour, einem Besuch im Wasserpark und einem Highschool Footballspiel durfte natürlich auch ein Trip zum Supermarkt nicht fehlen (ich glaube ich muss nicht erwähnen das auch die hier größer sind als zuhause..)

In diesem Monat habe ich auch meine ersten Stunden für meinen Freiwilligendienst gemacht. Einen Teil der Stunden verbringe ich im Greenhouse (Gartenbaugebäude) der Uni, wo ich viele verschiedene gärtnerische Arbeiten erledige. Bis jetzt ist echt eine super abwechslungsreiche Arbeit .

Neben all diesen spannenden Erlebnissen habe ich auch viele neue Leute kennengelernt die alle super lieb zu mir sind!

Wie es im September weiter geht, könnt ihr in meinem nächsten Beitrag Ende September lesen 🙂


Eine Antwort zu “August – let`s go!”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.